Lehre

Der Lehrstuhl für Montagesysteme ist mit seinem Lehrauftrag hauptsächlich an der Universität des Saarlandes angesiedelt, bietet jedoch auch hochschulübergreifende Vorlesungen für die htwsaar und RWTH Aachen an. Der Lehrstuhl wird dem Studiengang Systems Engineering zugeordnet und arbeitet an der Gestaltung einer zukunftsfähigen Montage.

Im Mittelpunkt stehen modulare, wandlungsfähige Montagesysteme mit einer angepassten (Teil-)Automatisierung, die auf Stückzahl- und Variantenänderungen reagieren können. Dabei werden die Ansätze der Industrie 4.0 genutzt, wie die durchgängige Nutzung von Informationen durch digitale Produktgedächtnisse und Smart Technologies. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Zusammenarbeit von Mensch und Technik in der Montage, ganz besonders bei der Mensch-Roboter-Kollaboration, sowie die Betrachtung von Inbetriebnahme- und Justageprozessen. Übergeordnet findet eine ganzheitliche Toleranzbetrachtung statt.

Die Kernthemen des Lehrstuhls sind:

  • Montagesystemtechnik und Anlagenplanung
  • Roboter- und Handhabungstechnologien
  • Toleranzmanagement

Wintersemester 2021

Wir wünschen allen Studenten einen guten Start ins neue Wintersemester 2021/22! Die ersten Präsenzveranstaltungen sind wieder möglich und wir freuen uns darauf euch wieder im Vorlesungssaal begrüßen zu dürfen! Es werden natürlich weiterhin alle Corona-Maßnahmen während der Vorlesung beachtet. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Semester.

Besuch einer Studiengruppe der htw saar

Am 30.09.2021 besuchte eine Studiengruppe des Zertifikatstudiengangs „Technisches Projektmanagement“ das ZeMA. Es handelt sich hierbei um eine Gruppe von Ingenieurinnen und Ingenieuren, die bereits einen ausländischen Hochschulabschluss besitzen. Der Studiengang hat das Ziel, die Fachkräfte berufsbezogen fachlich und sprachlich zu qualifizieren und in Kooperation mit regionalen Unternehmen praxisorientiert auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vorzubereiten.…

Vorlesungen

für Studierende

Die aktuellen Informationen zu den jeweiligen Vorlesungen finden Sie auf den Studiengangsseiten.

Weitere allgemeine Infos finden Sie hier:

Systems Engineering Bachelor oder Systems Engineering Master an der UdS

Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor an der htwsaar

Sommersemester

Wintersemester

Wochentag und Uhrzeit folgt.
• Master-Ringvorlesung an UdS
• Sommersemester
• 4CP
• SWS: 2
• Übung SWS: 0
• Klausur
• Schriftliche Ausarbeitung einer Seminararbeit
Do. 09:00-12:30 Uhr
• Bachelorvorlesung an UdS & htw saar
• Mastervorlesung an UdS
• Wintersemester
• 4CP (UdS), 5CP(HTW)
• SWS: 3 (alle 2 Wochen)
• SWS Übung: 3 (alle 2 Wochen)
• Klausur
Kick-off 19.04. 17:00-18:30 Uhr
• Mastervorlesung an UdS
• Sommersemester
• 4CP
• SWS:2
• Übung SWS: 1
• mündliche Prüfung
Wochentag und Uhrzeit folgt.
• Mastervorlesung an UdS
• Wintersemester
• 4CP
• SWS: 2
• Übung SWS: 1
• Klausur

» Vorlesungsunterlagen WS 2021/22

» Vorlesungstermine

04.-08.07.
• Mastervorlesung an UdS, htw saar & RWTH Aachen
• Sommersemester
• 4CP
• SWS: 2
• Übung SWS: 1
• Klausur

» Vorlesungsunterlagen SS 2022

» Vorlesungstermine

Do. 14:15-17:30 Uhr
• Mastervorlesung an UdS & htw saar
• Wintersemester
• CP4
• SWS: 2
• Übung SWS: 1
• Klausur
Kick off 14.04. 16:30 - 17:30
• Masterseminar
• Sommersemester
• 3CP
• Abschlusspräsentation des Projektes

» Vorlesungsunterlagen SS 2022

» Vorlesungstermine

Freitag 13-16 Uhr
• Bachelor
• Sommersemester
• 3CP
• schriftliche Prüfung: 09.09. 10-12 Uhr ZeMA

Forschung & Lehre

Forschungswissen für die Lehre

Ergebnisse aus laufenden Forschungs- und Industrieprojekten fließen unmittelbar in unsere Vorlesungen ein. Dadurch lernen die Studierenden nicht nur theoretische Grundlagen, sondern erhalten Einblicke in die praxisnahe und aktuelle Problemlösung von Forschungsfragen. Außerdem können Studierende ihre Abschlussarbeiten (Bachelor/Master) im Bereich Montagesysteme schreiben und tragen somit ihren Teil zur Forschung bei.

Interesse die Themen der Vorlesung selbst anzuwenden?

Als Hilfswissenschaftler:in neben dem Studium schon Forschungsluft schnuppern, ist am Lehrstuhl für Montagesysteme kein Problem!